Startseite
  Archiv
  °About me°
  °Freunde über mich°
  °Bilder°
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine Geburtstags-Homepage
   Liesa's Homepage
   Anja's Blog
   Ivi's Blog



http://myblog.de/madeline

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Hol mir mal ne Cola.." oder "Alles ist zerstört, nur ein Baum überlebte.." oder *zwinker zwinker*

OH MEIN GOTT ...... was für ein Abend.. So ne geniale Gala hab ich noch selten erlebt, zwar wurde ich zu Kevins persönlichem Dienstmädel gemacht, aber naja, was tut man nicht alles.. nun ja.. alles nach der Reihe *lol*

Gegen 4 kam Anja bei mir an und ich hab sie vom Bahnhof abgeholt.. Danach sind wir zu mir und haben dann die Pan Y Arte - Gala angeschaut.. sie hat dieses mal gar net gesponnen *froi*.. weiß also auch net, an was das immer liegt... Edit: Also nicht Anja! Ich mein die DVD! *lach*
Naja dann sind wir so um 5 los nach Leonberg und sind erst mal zum Mc Donalds gegangen.. dann ab auf die Autobahn und nach Ludwigsburg..
Erst mal gings auf Parkplatzsuche, da auf dem großen Parkplatz Pferdemarkt war und alles leicht überfüllt war.. aber naja, wir haben einen gefunden =)
Vor dem Forum trafen wir dann erst mal Andrea, die dann aber erst mal zum Essen verschwand *g*.. kurz danach gesellte sich Tommy zu uns.. dann kam das große Grauen.. die ganzen Mädels aus m Kevin-Forum *aaaahhhh* ich wollte unentdeckt bleiben, doch es gelang mir irgendwie net.. *lol* naja..
Kamen die da doch tatsächlich mit nem meeeeega blauen Stoff-Herz an
ich dacht ich fall um als ich das gesehen hab.. und da haben sie dann alle drauf unterschrieben *lol* peinlich..

Naja nachdem wir die anderen begrüßt hatten und etwas getratscht haben, sind wir dann rein und haben erst mal unsere Plätze gesucht.. oh Gott.. ich dachte schon vorher, ich müsste sterben.. es war wirklich die dritte Reihe.. letztes mal saßen wir ja auch in der dritten Reihe, aber da waren ja davor auch nochmal 4 Reihen.. das war damals die "normale" dritte Reihe.. und gestern saßen wir in der "Orchester 3. Reihe" *g*
Okay.. da saßen wir nun.. 3. Reihe, direkt in der Mitte..
Endlich gings dann los.. ein junges Mädel kam auf die Bühne und erzählte immer eine Zusammenfassung der Musicals, von denen Lieder präsentiert werden sollten.. Hier das Programm:

Fantasia - Orchester
There's no business like show business (Annie get your gun) - Kaatje, Kevin, Marc, Janet
A whole new world (Aladdin) - Kaatje, Kevin
Sterne (Les Mis) – Marc
Ich gehör nur mir (Eli) – Janet
Wenn ich tanzen will (Eli) – Kaatje, Marc
Anthem (Chess) – Kevin
Geliebte Berge (Ludwig II) – Marc
Rosenkavaliere (Ludwig II) – Janet
Kurzer Dialog aus Ludwig II zwischen Ludwig und Elisabeth – Marc, Janet
In Palästen geboren (Ludwig II) – Marc, Janet
Selections (Starlight Express) – Orchester
Gold von den Sternen (Mozart) – Kaatje
Why God why (Miss Saigon) – Kevin
Das Phantom der Oper (Phantom der Oper) – Kevin, Janet

PAUSE

Fate of the Gods – Orchester
Granada – Kevin
Milord – Kaatje
Non, je ne regrette rien – Kaatje
Save the last dance for me – Kevin
Highlights (42nd Street) – Orchester
Wie kann ich sie lieben (Die Schöne und das Biest) – Marc
Schau was Liebe ändern kann (Aspects of Love) – Kevin
Vivo per lei (Ich leb für sie) – Kevin, Kaatje
Don’t cry for me Argentina (Evita) – Janet
Die unstillbare Gier (TdV) – Kevin
With a song in my heart – Kevin, Kaatje, Marc, Janet

Und tausend Zugaben, die ich leider nicht mehr weiß =)




Kevin hat zwar ein paar Lieder schon im letzten Jahr gesungen, aber das war mir sowas von scheißegal *lach* ich hab mich so gefreut den Mann endlich mal wieder auf der Bühne zu sehen.. er hätte von mir aus Volksmusiklieder singen können.. es wäre mir egal gewesen.. Jetzt weiß ich wieder, was mir 5 Monate lang gefehlt hat...„A whole new world“ wunderschön gesungen von Kaatje und Kevin *schmacht*.. da dachte ich mir schon „wow.. die zwei müssen was zusammen machen...“. Man sah Kevin richtig an, dass ers total genossen hat, wieder so bejubelt zu werden.. er hat sich richtig gefreut und wollte teilweise gar nimmer von der Bühne *lach*...
Hmm um mal was zu Janet und Marc zu sagen.. die ich hier wahrscheinlich nicht so oft erwähnen werde *lol*.. die zwei haben schöne Stimmen, aber sind nicht so ganz mein Geschmack.. weiß auch net.. Janet singt irgendwie komisch ab und zu und Marc steht immer nur stocksteif rum.. naja, wems gefällt *lol* wobei ich sagen muss, dass das „Wie kann ich sie lieben“ von Marc echt gut war.. da hat die Stimme richtig gepasst....
Kaatje war auch super.. endlich hab ich die Frau mal richtig singen gehört.. sie hat so viele Facetten in der Stimme, was man vorher irgendwie nie so erkennen konnte bei 42nd, Eli oder MM...
„Anthem“ von Kevin war auch richtig gut.. ich glaub das kann ich zu jedem Lied von Kevin sagen *lach*.. ich schwebe.. merkt mans? *lol*... Hoffentlich beeilen die sich n bissl mit der CD *lol*..
Was ich dieses mal auch echt gut fand, war dass sie sich n bissl was mit Kostümen überlegt haben und sich zumindest immer mal wieder umgezogen haben.. war toll.. vorallem bei „Why God why“.. *pfeif*.. der Ausblick mal wieder.. jajajaaaaaaa.... *g* gell Anja? *lol*
Phantom der Oper war auch witzig.. erstens mal sang Kevin in Deutsch und Janet auf Englisch *lol* hört sich n bissl komisch an aber gut.. Kevin kam auch ein paar mal draus und hat auch etwas überrascht geschaut, als Janet in Englisch gesungen hat *lol* .. naja und dann war noch dieses Gemisch aus Krolock und Phantom *lach*.. das Phantom singt ja „sing mein Engel, sing..“, also Christine, also Janet, den letzten Ton sang, beugt sich Kevin auf einmal über sie und hatte seine Vampir-Zähne drin und tat so als ob er sie beißen wolle *loool* es war zu geil, das Publikum gröhlte =) verständlich *g*.. aber wie und wann und wo hat er bitte die Zähne reingemacht?! War haben es net gesehen *lach*...

Dann war Pause und wir waren mit Sasi und Andrea draußen.. da drin wars so warm.. puhhh.. warum nur *ggg*

Dann kam der zweite Teil.. mein Lieblingsteil *g*.. Überwiegend nur Kevin und Kaatje ..
„Save the last dance for me“ OH MEIN GOTT.. ich dachte ich sterbe *lach*.. sooooo schön.. und dafür danke ich auch dem Herrn, dass ich NICHT in der ersten Reihe saß *lach*.. er ist dann immer vor ein paar Frauen in der ersten Reihe in die Knie gegangen und hat sie direkt angesungen *schmelz*.. Annette (die neben uns saß) und ich waren ziemlich froh, Plätze in der dritten Reihe zu haben, selbst das war noch zu viel für uns *lol*.. ich glaub, man hätte mich raustragen können *lol*.. naja okay.. er hat Benita angesungen .. gut, wenn er meint *lach*.. ich hätt mir da eher andere ausgesucht *g* Michi war zum Beispiel auch so ein Kandidat *g*...
Dann kamen wieder, wie beim letzten Jahr, die Highlights aus 42nd Street.. auch dieses mal wieder sehr bewegend für mich.. da hängen doch sehr viele Erinnerungen dran.. wie bei Anja auch, oder?
„Schau was Liebe ändern kann“ auch wieder wunderschön von Kevin..
DANN ABER! Mein Favorit des Abends: „Vivo per lei (Ich leb für sie)“.. Ein Lied von Andrea Bocelli und Judy Weiss.. Er singt italienisch und sie deutsch.. Alter Schwede!! Da haben sich Kaatje und Kevin wirklich selbst übertroffen.. Kevin und Kaatje sagten bevor sie anfingen zu singen, dass sie sehr nervös sind.. aber ich glaube, das hat dem Lied wirklich den letzten Schliff gegeben.. ich habe noch nie ein Lied so perfekt und schön gesungen gehört... kurz bevor das Lied angefangen hat, war es im Saal so still, dass man bestimmt eine Stecknadel fallen hören hätte.. Ich glaub so ziemlich alle saßen so -> da, da man es nicht glauben konnte, was man da gerade zu hören bekam.. ein Traum.. spitzenklasse.. unglaublich.. bin immernoch am Schweben...
Ja dann noch die Gier und „With a song in my heart“ und dann wars auch schon wieder vorbei.. fast.. denn es folgten bestimmt noch 4 Zugaben *lach*.. und man hat den 4 deutlich angesehen, dass so viele nicht geplant waren..
Also.. die vier gingen nach 3 mal wieder auf die Bühne kommen, wieder hinter die Bühne.. es sollte eigentlich vorbei sein.. das Licht ging an usw.... doch Pustekuchen.. das Publikum klatsche, gröhlte und schrie und wollte sie nicht gehen lassen *lach*.. es wurde immer so aufgeteilt, dass Marc und Janet zur rechten Seite abgingen und Kevin und Kaatje zur linken Seite.. Plötzlich sah man auf der rechten Seite der Bühne heftiges Gefuchtel von Marc, dass Kaatje und Kevin dazu bewegen sollte, nochmals auf die Bühne zu kommen *lach* das taten sie dann auch.. ein paar fingen an, nochmals „Zugabe“ zu rufen.. man sah, wie sich die vier mit dem Dirigenten zusammen taten, kurz tuschelten und Kevin schnell hinter die Bühne rannte um Mikros zu holen *lach*.. und nochmal hieß es „There’s no Business like Show Business“...
Gegen 23 Uhr war dann Schluss und alle stürmten hinaus ins Foyer.. wir gesellten uns wieder zu Sasi, Andrea, Michi und den anderen und warteten auf die Künstler.. nach einer halben Stunde oder so kamen sie dann endlich.. Kaatje ging gleich an den Tisch, der extra für die vier aufgestellt wurde, sodass sie Autogramme schreiben können und sich dabei setzen können.. wir gingen mit ihr, weil Kevin natürlich sofort wieder belagert wurde und ein Durchkommen unmöglich war.. Leider verpasste ich so aber auch die bestimmt Amüsante Übergabe dieses tollen, blauen Herzens *lol*.. schadeeee.... sein Gesicht hätte ich zu gern gesehen... wo das Herz jetzt wohl ist? Hat er bestimmt „vergessen“ oder gleich in eine der großen Mülltonnen des Forums geworfen *lol*....
Naja da standen wir also bei Kaatje und schauten zu, wie sie Autogramme gab und mit den Leuten sprach.. Sie hat sich so geschämt, dass sie unsere Namen schon wieder nicht wusste *lach* war so süß.. sie hatte ein richtig schlechtes Gewissen und meinte, dass sie das doch jetzt solangsam nach so langer Zeit wissen müsste.. Nach einer halben Ewigkeit kam Kevin dann auch mal an den Tisch, begrüßte uns und setzte sich ebenfalls.. Sasi brachte ihm ein Glas Cola, bevor sie wieder verschwand.. er rief ihr nochmals hinterher, doch er hat sie nicht gesehen und ich sagte ihm, dass sie schon wieder weg is und ob er was von ihr brauch, ich könne ja schnell zu ihr gehen.. ich bekam dann als Antwort „ja hol mir mal ne Cola.. oder Orangensaft.. für Kaatje..“ „Ja was jetzt? Cola oder Orangensaft?“ „Ähm *überlegt* Cola.. aber für Kaatje...“ guuuut.. was tut man nicht alles.. ich bin zu Sasi und habs ihr ausgerichtet, sie war natürlich „sehr erfreut“ *lach*.. also gingen wir ne Cola holen und ich brachte sie wieder rüber an den Tisch.. naja ich hab ja wenigstens ein „Danke Sweety“ nebenbei bekommen *lach*.. wenigstens was *tze*...
Ja.. so ging das dann ewig weiter... wir standen mittlerweile wieder bei Sasi und haben gelabert, während sie eigentlich nur auf Kevin wartete um sich zu verabschieden, da es noch einen Empfang in diesem Restaurant gab.. Ja dann war er mal so weit und ich muss ehrlich sagen er tat mir schon leid *lach*.. er hat uns immer mal wieder zu verstehen gegeben, dass er fast am Einschlafen wäre und nimmer mag *lach*.. dazu sag ich nur: Do not honey me! Nein, dieses Wort mag er anscheinend wirklich nicht *lööl*...

Haaaaach es war einfach nur toll.. irgendwann, ich glaub es war so gegen viertel-/halb zwei sind wir dann mal gegangen.. ich hab Anja noch heimgebracht und hab mich dann ebenfalls auf den Heimweg gemacht... gegen halb 3 war ich dann daheim.. hab noch n bissl im Internet gesurft, weil ich erst n bissl runter kommen musste und bin dann totmüde in mein Bett gefallen *schmachti*

21.5.06 15:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung